Kurzgeschichte - ich mache nichts

🏝 Ich mache nichts | Eine kurze Geschichte

„Alles schlecht“, denke ich mir und blättere durch die Zeitung, „hier etwas schlimmes, da etwas schlimmes. Nichts gutes mehr. Erinnert mich an mein Leben.“ Ich halte inne, lehne mich zurück und greife nach der warmen Tasse Kaffee, die einfach so auf dem Tisch steht und vielleicht nicht einmal darauf wartet, dass ich sie nehme und aus ihr einen Schluck Kaffee nehme. 

Dieses Bild teilen: