Ich vertraue dir nicht - das Buch zum erlernen von Vertrauen

💔😭 Gedicht Leben | Tränen | Verzweiflung | Goethe

Gedicht von Goethe über Leben und Tränen
Novellen - Kurzgeschichten - Bücher - Daniela Noitz
Wer nie sein Brot mit Tränen aß,
Wer nie die kummervollen Nächte
Auf seinem Bette weinend saß,
Der kennt euch nicht, ihr himmlischen Mächte.
Ihr führt ins Leben uns hinein,
Ihr laßt den Armen schuldig werden,
Dann überlaßt ihr ihn der Pein,
Denn alle Schuld rächt sich auf Erden.
Johann Wolfgang von Goethe 
+1
1
+1
0
Dieses Bild teilen:
Ich hasse Menschen Buch

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mut zur Selbstverantwortung: Werde zum Gestalter deines Lebens!
Hier sind einige der schönsten strände bulgariens :. Unzählige produkte von frida kahlo wie tassen, socken, kalender, poster, kleider und noch viel. Aleppo duschseife orange.