Die Geschichte einer Ratte und eines Diamanten

Novellen - Kurzgeschichten - Bücher - Daniela Noitz

Eine Ratte verschluckte einen Diamanten und der Besitzer des Diamanten beauftragte einen Mann, die Ratte zu töten.

Als der Rattenjäger eintraf, um die Ratte zu töten, waren mehr als tausend Ratten zusammengepfercht und eine saß allein, abseits vom Rudel.

Ohne viel zu überlegen tötete er die eine Ratte welche allein saß und genau diese hatte den Diamanten verschluckt.

Der erstaunte Besitzer des Diamanten fragte: „Woher wussten Sie, dass es diese Ratte war?“

Er antwortete: „Sehr einfach, wenn Idioten reich werden, mischen sie sich nicht unter die anderen!“

Wenn Gott Ihre lang erwarteten Gebete erhört, behalten Sie Ihre Menschlichkeit bei.

Seien Sie nicht zu stolz.

Autor unbekannt

+1
0
+1
1
Dieses Bild teilen:
Alfahosting - Homepage-Baukasten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mut zur Selbstverantwortung: Werde zum Gestalter deines Lebens!
Marcus tullius cicero | zitate deutsch | freund erkennt in unsicherer lage. Alepeo aleppo olivenölseife mit jasminduft.