❤️ Herzliche Muttertagsgedichte – Eine liebevolle Hommage an die wunderbaren Mütter dieser Welt

Muttertag Gedicht
Novellen - Kurzgeschichten - Bücher - Daniela Noitz

Liebste Mama eins ist wahr,
du bist immer für mich da.
Dafür dank ich dir zum Feste,
denn du bist nun mal die Beste!

Lassen Sie sich von einer süßen und liebevollen Muttertagsgeschichte verzaubern, in der die junge Lina ihrer liebsten Mama, Sophie, ihre unermessliche Liebe und Dankbarkeit zeigt. Erfahren Sie, wie Lina mit einem selbstgemachten Bilderrahmen und einem herzlichen Reim ihrer Mutter ein Lächeln ins Gesicht zaubert und wie sie diesen besonderen Tag gemeinsam feiern. Tauchen Sie ein in diese herzerwärmende Geschichte und lassen Sie sich inspirieren, Ihrer eigenen Mutter eine besondere Freude zu bereiten.

Liebste Mama – Eine süße Geschichte der unermesslichen Liebe und Dankbarkeit

In der kleinen Stadt Herzberg lebte ein junges Mädchen namens Lina mit ihrer liebsten Mama, Sophie. Sie führten ein einfaches, aber glückliches Leben und genossen die gemeinsame Zeit, die sie miteinander verbrachten.

Eines Tages beschloss Lina, ihrer Mama eine besondere Überraschung zum Muttertag zu bereiten. Sie wollte ihr zeigen, wie sehr sie ihre Liebe, Unterstützung und ständige Fürsorge schätzte. Lina begann damit, einen liebevollen Reim auf ein Stück Papier zu schreiben:

„Liebste Mama eins ist wahr,
du bist immer für mich da.
Dafür dank ich dir zum Feste,
denn du bist nun mal die Beste!“

Lina versteckte den Reim in einem selbstgemachten Bilderrahmen, den sie aus bunten Papierblumen und Schmetterlingen gestaltete. Sie konnte es kaum erwarten, das Geschenk ihrer Mama zu überreichen und ihr ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Am Muttertag erwachte Lina früh und bereitete ein köstliches Frühstück im Bett für ihre Mama vor. Sie schlich sich leise ins Schlafzimmer, stellte das Tablett auf Sophies Nachttisch und weckte sie sanft. Sophie öffnete ihre Augen und sah das liebevoll zubereitete Frühstück und den wunderschönen Bilderrahmen, der ihren Lieblingsplatz auf dem Nachttisch zierte.

Sophie nahm den Rahmen in die Hände und las den Reim, den Lina geschrieben hatte. Ihre Augen füllten sich mit Tränen der Rührung, und sie nahm Lina in ihre Arme. Die beiden umarmten sich fest und spürten die unermessliche Liebe und Dankbarkeit, die sie füreinander empfanden.

Nach dem Frühstück verbrachten Lina und Sophie den Tag zusammen, indem sie im Park spazieren gingen, gemeinsam lachten und ihre innige Bindung feierten. Als der Tag zu Ende ging, wussten beide, dass dieser Muttertag etwas Besonderes war – ein Tag, den sie nie vergessen würden.

+1
2
+1
0
Dieses Bild teilen:
Alfahosting - Homepage-Baukasten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mut zur Selbstverantwortung: Werde zum Gestalter deines Lebens!
Produktdetails zur alepeo aleppo duschseife natural. Unzählige produkte von frida kahlo wie tassen, socken, kalender, poster, kleider und noch viel.