Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

🌤 Wer ohne Neid, der ist auch ohne Liebe | die schönsten Liebesgedichte | Gedicht | Gottfried Keller

Wer ohne Neid und ohne Liebe - Gedicht von Gottfried Keller
Wer ohne Neid,
der ist auch ohne Liebe.
Wer ohne Reu,
der ist auch ohne Treu.
Und dem nur wird
die Sonne wolkenfrei,
der aus dem Dunkel ringt mit heissem Triebe.
Gottfried Keller 
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0

Hast du einen Herzenswunsch? Gerne kannst du deine Wünsche auf unsere Wunsch-Pinnwand notieren: weil-es-dich-gibt.com

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

👚 zum Shop