Ich vertraue dir nicht - das Buch zum erlernen von Vertrauen

Guten Morgen! „Ein Lachen am Tag h├Ąlt Sorgen fern“ – Lustige Geschichten zum Schmunzeln und Teilen

Banner f├╝r das Autorenprofil von Franziska Franzi auf Amazon. Hintergrund ist grau und dunkel gef├Ąrbt, in der Mitte ist das Pseudonym Foto und der Name Franziska Franzi
Eine rot-wei├če Katze schaut entspannt in die Kamera. Herzen und Smileys schweben um sie herum.
Novellen - Kurzgeschichten - B├╝cher - Daniela Noitz

Guten Morgen Sonnenschein!

In unserer heutigen digitalen Welt haben Gru├čbilder und kurze Textnachrichten den klassischen Brief als Kommunikationsmittel abgel├Âst. Doch auch bei der ├ťbermittlung von digitalen Gr├╝├čen kann es zu Hindernissen kommen. In dieser Kurzgeschichte geht es darum, wie ich dir einen Guten Morgen Gru├č senden m├Âchte und welche unerwarteten H├╝rden auf dem Weg zum Ziel auftauchen. Lass dich von meiner phantasievollen Geschichte ├╝berraschen!

Der abenteuerliche Weg des Guten-Morgen-Gru├čes

Es war ein nebliger Morgen, als ich beschloss, dir einen besonderen Guten-Morgen-Gru├č zu schicken. Ich ├Âffnete mein Handy und sah dieses zauberhafte Foto von der s├╝├čen Katze, die in die Kamera schaute. Sofort wusste ich, dass dies der perfekte Gru├č f├╝r dich war.

Doch bevor ich es dir senden konnte, musste ich einige Hindernisse ├╝berwinden. Zun├Ąchst stellte sich heraus, dass mein WLAN nicht funktionierte. Also machte ich mich auf den Weg in die Stadt, um eine bessere Internetverbindung zu finden.

Doch auch dort war es nicht so einfach. Ich wurde von einer Horde von Tauben angegriffen, die meine Tasche mit dem Handy stibitzten. Zum Gl├╝ck konnte ich sie wieder zur├╝ckerobern.

Schlie├člich erreichte ich ein Caf├ę, das eine schnelle Internetverbindung hatte. Doch auch hier hatte ich Pech: Ich musste in einer langen Schlange warten, um einen Kaffee zu bestellen.

Aber ich gab nicht auf! Ich hatte den Guten-Morgen-Gru├č fest im Blick und wollte ihn um jeden Preis zu dir schicken. Nach einer gef├╝hlten Ewigkeit hatte ich endlich meinen Kaffee und konnte das Foto mit dem Gru├č verschicken.

Es war ein langer und abenteuerlicher Weg, aber es hat sich gelohnt, denn ich wusste, dass dieser Gru├č dir ein L├Ącheln ins Gesicht zaubern w├╝rde.

+1
2
+1
0
Dieses Bild teilen:
Ich hasse Menschen Buch

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mut zur Selbstverantwortung: Werde zum Gestalter deines Lebens!

Nehmen Sie Ihr Leben in die Hand und gestalten Sie es selbst! Mit "Mut zur Selbstverantwortung" lernen Sie, Verantwortung zu ├╝bernehmen, Ihre Gedanken zu kontrollieren und selbstbestimmt zu handeln. Praktische ├ťbungen helfen Ihnen dabei, negative Muster loszulassen und sich weiterzuentwickeln. Werden Sie zum Gestalter Ihres Lebens und finden Sie Erf├╝llung und Gl├╝ck!

Es ist wichtig, ihre kulturelle vielfalt zu respektieren und zu bewahren. Ente gut, alles gut heinz erhardt. © 2023 holger schadeck.