Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

☯️ Ein sehr schönes Gedicht über das Leben | Freude | zum Nachdenken

Zuerst wollte ich das Leben erobern, 
aber es besiegte mich. 

Dann versuchte ich das Leben zu ergründen, 
aber ich verlor mich in seiner Unendlichkeit. 

Schließlich meinte ich, 
man müßte das Leben sorgfältig einteilen, 
aber es entzog sich mir. 

Dann endlich, zögernd und unbeholfen, 
versuchte ich, das Leben zu lieben. 

Da umarmte es mich 
mit überwältigender Freude! 

Unbekannt 

+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0

Gib den ersten Kommentar ab

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.