Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

🌳 Garten klein | Erinnerung | Kindheit | Gedicht von Jürgen Eggebrecht

Garten klein - Abschied - Vater - Kindheit - Gedicht - Jürgen Eggebrecht

Der Garten klein

Der Garten klein – mir schien er groß wie nichts in dieser Welt.
Ich saß auf meines Vaters Schoss, die Wachtel schlug im Feld.
Weiß noch, wie den Kastanienbaum vor uns die Nacht durchdrang.
Es regnete, als ob der Raum erschölle von Gesang.
So leicht verstand ich niemals mehr den Sinn der ganzen Welt.
Der Vater starb – ´s ist lange her – die Wachtel schlägt im Feld.

Auf der Suche nach dem Sinn von Weihnachten - Adventkalender Buch - Daniela Noitz
Adventgeschichten von Daniela Noitz

Jürgen Eggebrecht

+1
1
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

👚 zum Shop