Ich vertraue dir nicht - das Buch zum erlernen von Vertrauen

Winter | Advent | Theodor Fontane| Gedicht

Banner f├╝r das Autorenprofil von Franziska Franzi auf Amazon. Hintergrund ist grau und dunkel gef├Ąrbt, in der Mitte ist das Pseudonym Foto und der Name Franziska Franzi
Theodor Fontane - Weihnachten - Gedicht - Winter
Novellen - Kurzgeschichten - B├╝cher - Daniela Noitz

Noch ist Herbst nicht ganz entflohn,
Aber als Knecht Ruprecht schon
Kommt der Winter hergeschritten,
Und alsbald aus Schnees Mitten
Klingt des Schlittengl├Âckleins Ton.

Und was j├╝ngst noch, fern und nah,
Bunt auf uns herniedersah,
Wei├č sind T├╝rme, D├Ącher, Zweige,
Und das Jahr geht auf die Neige,
Und das sch├Ânste Fest ist da.

Tag du der Geburt des Herrn,
Heute bist du uns noch fern,
Aber Tannen, Engel, Fahnen
Lassen uns den Tag schon ahnen,
Und wir sehen schon den Stern.

Theodor Fontane

+1
1
+1
0
Dieses Bild teilen:
Ich hasse Menschen Buch

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mut zur Selbstverantwortung: Werde zum Gestalter deines Lebens!

Nehmen Sie Ihr Leben in die Hand und gestalten Sie es selbst! Mit "Mut zur Selbstverantwortung" lernen Sie, Verantwortung zu ├╝bernehmen, Ihre Gedanken zu kontrollieren und selbstbestimmt zu handeln. Praktische ├ťbungen helfen Ihnen dabei, negative Muster loszulassen und sich weiterzuentwickeln. Werden Sie zum Gestalter Ihres Lebens und finden Sie Erf├╝llung und Gl├╝ck!

Bauplan : der bauplan f├╝r das neue haus wurde von einem renommierten architekten entworfen. Zitat von matthias claudius. Meeresreptilien hautnah ÔÇô meeres schildkr├Âte caretta in griechenland, kreta.