Ich vertraue dir nicht - das Buch zum erlernen von Vertrauen

😂😂😂 StilblĂŒten: Witziges aus SchĂŒleraufsĂ€tzen III

StilblĂŒten - Witziges aus SchĂŒleraufsĂ€tzen
Novellen - Kurzgeschichten - BĂŒcher - Daniela Noitz

Der MittelstĂŒrmer schoss aus vier Minuten Entfernung.

Wenn man Geld nicht dauernd brÀuchte, könnte man gerne darauf verzichten.  
Wenn man in den Raum geht, fĂ€llt besonders stark auf, dass eine TĂŒre in den Nebenraum geht.
FrĂŒher hat man immer die Auffassung vertreten, dass die Ehefrau auf den Herd gehört. 
Bei einem guten Verdienst der Frau und Mutter kann sich eine Familie viele Wasch- und SpĂŒlmaschinen kaufen.
Da ich in Sprachen sehr gut bin, möchte ich Tollmetscherin werden. 
Alle Leute wollen sich von den Touristen dicke Scheiben abschneiden.
Wenn wir draußen essen, fliegen Vögel herbei und picken Brot. Das ist dann ein echtes Picknick. 
Da ich in meinem Zimmer keinen Waldlauf machen kann, gehe ich ins Freie.
Ich lese besonders gerne ĂŒber Pferde, weil mich diese oft ansprechen. 
Wenn man einen Roman liest, merkt man leicht, dass es uns genau so gut nicht so gut gehen könnte, wie es uns geht, wenn es uns schlechter ginge.
Butter wird aus KĂŒhen gemacht, sonst heißt sie Margarine.

Neben PrunksÀlen hatten die Ritter auch heizbare Frauenzimmer.

Alle Welt horchte auf, als Luther 1642 seine 95 Prothesen an die Schlosskirche zu Wittenberg schlug.

Caesar machte das Lager voll und jeder stand stramm bei seinem Haufen.

Graf Zeppelin war der erste, der nach verschiedenen Richtungen schiffte.

Die Alm liegt hoch im Gebirge. Dort ist der Senner und die Sennerin. Im FrĂŒhjahr wird aufgetrieben, im Herbst abgetrieben.

Unsere Schule war frĂŒher ein Waisenhaus. Daran erinnert ĂŒber dem Eingang eine eingehauene Frau, die vorne einen Knaben und hinten ein MĂ€dchen empfĂ€ngt.

Eine katholische Schwester kann nicht austreten, da sie zeitlebens im Kloster leben muss.

Die Macht des Wassers ist so gewaltig, dass selbst der stÀrkste Mann es nicht halten kann.

Wir gingen in den Zoo. Es war ein großer Affe im KĂ€fig. Mein Onkel war auch dabei.

Der leichtsinnige Viehbrigadier hatte mit seinem Karren den ganzen Zaun umgefahren. Das Schwein konnte erst spÀter eingefangen werden.

Mit starkem, großen Strahl geben die Feuerwehrleute ihr Wasser ab.

Der Landwirtschaftsminister ließ die Bauern zusammenkommen, denn die Schweine fraßen zuviel.

Beim Roten Kreuz widmen sich MĂ€nner und Frauen der Liebe. Manche tun es umsonst, andere bekommen es bezahlt.

Als der JĂ€ger den dicken Bauch der Großmutter sah, wusste er sofort was geschehen war. (aus RotkĂ€ppchen)

Dort wo jetzt die TrĂŒmmer ragen, standen einst stolze BurgfrĂ€uleins und warteten auf ihre ausgezogenen Ritter.

Es war eine machtvolle Demonstration. Der Marktplatz war voller Menschen. In den Nebenstraßen pflanzten sich MĂ€nner und Frauen fort.

In Lappland wohnen 2 Sorten Menschen. Die reichen Lappen fahren im Rentiergespann, die armen Lappen gehen zu Fuß. Daher der Name Fußlappen. Auch wohnen dort die Menschen sehr dicht zusammen.

Daher das Sprichwort: Es lÀppert sich zusammen.Nachdem die MÀnner 100m gekrault hatten, wickelten die Frauen ihre 200m Brust ab.

Die Streichhölzer mĂŒssen gut versteckt werden, damit sie keine kleinen Kinder bekommen.

Meine Tante schenkte mir eine SparbĂŒchse. Sie war ein Schwein. Sie hatte 2 Schlitze. Hinten einen fĂŒr’s Papier, und vorne fĂŒr’s Harte.

…und wir gingen mit unserer Lehrerin im Park spazieren. GegenĂŒber dem Park war ein Haus, wo die MĂŒtter ihre Kinder gebĂ€ren. Eine GebĂ€rmutter schaute aus dem Fenster und winkte uns freudig zu.

Die Wikinger segelten immer an der KĂŒste entlang; sie waren sehr ĂŒberrascht als sie plötzlich auf Land stießen.

Der Beruf Rennfahrer ist natĂŒrlich nicht nur ein toller Beruf, wegen der schnellen Autos und der schönen MĂ€dchen, sondern er ist auch ein sehr gefĂ€hrlicher Beruf, denn man kann sich auch schwere Verletzungen zuziehen, wie z. B. SchĂ€delbasisbruch und Kaiserschnitt.

Ein Kreis ist ein rundes Quadrat.

Die Erde dreht sich 365 Tage lang jedes Jahr. Alle vier Jahre braucht sie dazu einen Tag lĂ€nger, und das ausgerechnet immer im Februar. Warum weiß ich auch nicht. Vielleicht, weil es im Februar immer so kalt ist und es deswegen ein bisschen schwerer geht.

Der Mond ist kleiner als die Erde. Das liegt aber auch daran, dass er soweit weg ist.

Der Hauptmann zog seinen SĂ€bel und schoss den Angreifer nieder.Als die MĂ€nner zurĂŒckkamen, waren sie steifgefroren. Sie standen um das prasselnde Feuer und wĂ€rmten ihre Glieder.

Siegfried hatte an seinem Körper eine besondere Stelle, die er aber nur der Kriemhild zeigte.

Dann folgte das Zeitalter der AufklÀrung. Da lernten die Leute endlich, dass man sich nicht durch die Biene oder den Storch fortpflanzt, sondern wie man die Kinder selber macht.

Die Christen wollten, dass sich alle Menschen lieben, und sie taten das auch bei jeder Gelegenheit. Da hatten aber die Römer was dagegen.

Meine Schwester ist sehr krank. Sie nimmt jeden Tag eine Pille. Aber sie tut das heimlich, damit sich meine Eltern keine Sorgen machen.

Auf dem Standesamt geht es sehr feierlich zu. WÀhrend ein Àlterer Mann im Hintergrund leise orgelte, vollzog der Standesbeamte an meiner Schwester die Ehe.

Wenn meine Mutter nicht einen Seitensprung gemacht hÀtte, wÀre sie dem Verkehrsunfall zum Opfer gefallen. Aber so kam sie mit einem blauen Auge am Knie davon.

Wenn der Schutzmann die Arme gespreizt hat, will er damit verkĂŒnden, dass er gerade keinen fahren lĂ€sst.

Eines der nĂŒtzlichsten Tiere, die wir besitzen, ist das Schwein. Von ihm kann man alles verwenden, das Fleisch von vorn bis hinten, die Haut fĂŒr Leder, die Borsten fĂŒr BĂŒrsten und den Namen als Schimpfwort.

Es waren fast alle Rassen vertreten. Zur Begutachtung mussten die Besitzer mit ihren Hunden vor die Jury treten, die meisten von ihnen wedelten dabei freudig mit dem Schwanz.

Alle Fische legen Eier. Die russischen sogar Kaviar.

Der Tierpark ist toll. Da kann man Tiere sehen, die gibt’s gar nicht.

Viele Hunde gehen gern ins Wasser. Manche leben sogar immer dort, das sind die Seehunde.

Butter wird aus KĂŒhen gemacht. Sonst heißt es Margarine.

Die Periode der Königin Elisabeth dauerte 30 Jahre.

Im DreißigjĂ€hrigen Krieg nannte man die besten und stĂ€rksten Soldaten Muskeltiere.

Im Mittelalter wurden die Menschen nicht so alt wie heute. Sie hatten auch nicht so starken Verkehr.

„Es geht nicht“, sagte Papst Impotenz III. und lehnte hĂ€nderingend die Bittgesuche der Pfarrer und Geistlichen ab, die sich eine Frau nehmen wollten.

Das Problem mit den alten Leuten wird nicht weniger obwohl so viele sterben. Aber es wachsen immer neue nach.

Es gefÀllt mir gar nicht, wenn in einem alten Film nur tote Schauspieler mitspielen.

Eine Halbinsel ist eine Insel, die noch nicht ganz fertig ist.

Der Ätna ist ein sehr tĂ€tiger Vulkan. Erst im letzten Jahr hatte er wieder eine gewaltige Erektion.

Der Sankt-Lorenz-Strom liegt in Amerika. Er ist so lang und breit, dass er in Europa gar keinen Platz hÀtte.

Eine katholische Schwester kann nicht austreten, da sie zeitlebens im Kloster leben muss.

Orgel und Klavier unterscheiden sich vor allem dadurch, dass an der Orgel die grĂ¶ĂŸeren Pfeifen sitzen.

Als Mozart tot war, hat einer alle seine Kompositionen gezĂ€hlt und nummeriert und eine Liste gemacht. Sie heißt das Knöchelverzeichnis.

+1
0
+1
0
Dieses Bild teilen:
Ich hasse Menschen Buch

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mut zur Selbstverantwortung: Werde zum Gestalter deines Lebens!
Erfahrungsbericht ĂŒber die traditionelle aleppo seife von alepeo.