Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Gedicht | 🏝 Land und 🌅 Meer

Land und Meer
Ebbe und Flut, 
ewiges Nahen und Fliehn, 
Geben und Nehmen. – 

Sonne und Mond 
nichts andres tun, 
als ihre Kraft, ihr Leben 
in den Raum zu 
verschwenden, 

Land und Meer 
trennen und wieder 
verbinden. 

Carl Peter Fröhling 

+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0

Gib den ersten Kommentar ab

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.